0911 - 888 231 E-Mail:

Micro Needling

Was genau ist Micro-Needling mit dem Meso Pen?

Micro-Needling mit dem Meso Pen ist ein neues, sehr erfolgreiches Verfahren, das herkömmliche Anti-Agin-Behandlungen in seiner Wirkung deutlich übertrifft. Lassen Sie sich von den Spezialisten bei Divaverde Nürnberg beraten.

Beim Micro-Needling kommen zahlreiche sehr feine Nadeln zum Einsatz. Auf den Kopf des elektronischen Meso Pen wird ein steriler Nadelkopf mit 12 kreisförmig angeordneten Nadeln angebracht. Durch die Einstellungen der Nadeltiefe (0,25 bis 1,5mm) und der Geschwindigkeit kann jeder Hautbereich optimal behandelt werden.

Durch die feinen, nur wenige mm dünnen Nadeln werden eine Anzahl von Mikrokanälen geöffnet. Um diese winzigen Verletzungen so schnell wie möglich zu reparieren, werden in Ihrer Haut Wachstumsfaktoren aktiviert. Dadurch wird das Bindegewebe fester und gleichzeitig auch elastischer. Die Straffung der Haut ist unmittelbar nach der ersten Behandlung sichtbar. Da sich die Regeneration des Gewebes über einen längeren Zeitraum hinzieht, sehen Sie das Engergebnis erst nach ein paar Wochen oder Monaten.

Welche Vorteile bietet Ihnen das Micro-Needling mit dem Meso Pen

Je nach Hautareal können mit dem Meso Pen unterschiedliche Nadeltiefen eingestellt werden (im Gegensatz zu den üblichen Dermarollern). Durch entsehende Mikrokanäle kann die Haut zusätzliche Pflegestoffe deutlich leichter aufnehmen.

Werden bei jeder Behandlung frische Nadeln eingesetzt?

Beim Micro-Needling mit dem Meso Pen wird der Kopf nie mehrmals verwendet, sondern nach jeder Behandlung ausgetaucht. Jeder Kopf ist einzeln steril verpackt. Das garantiert optimale Hygiene!

Welche Probleme können mit Micro-Needling behandelt werden?

  • Fältchen und Falten im Gesicht, an Hals, Dekolleté und Händen

  • Strafft schlaffe Haut

  • Reduziert Hautschäden durch UV-Licht

  • Haarausfall

  • entzündlichen Hauterkrankungen, wie z.B. Akne

  • Bindegewebsstörung (Cellulite)

  • Schwangerschaftsstreifen

  • Narben

Was spricht gegen eine Behandlung?

  • HIV

  • Hepatitis

  • Hautkrebs

  • Cortison Therapie

  • Diabetes

  • Blutverdünnende Medikamente

  • Entzündliche und infektiöse Hautkrankheiten

  • Akute Akne

  • Herpes

Wie oft sollte Micro-Needling wiederholt werden?1

Die besten Ergebnisse erhält man mit einem Kur-Paket von 3 bis 6 Behandlungen in einem Abstand von 14 Tagen. Sie bekommen dann bis zu zwei Jahren eine deutlich straffere Haut. Das Team von Divaverde Nürnberg empfiehlt, das Micro-Needling einmal jährlich zu wiederholen, um das Ergebnis dauerhaft zu behalten.

Welche Risiken und Nebenwirkungen gibt es?

Die Behandlung erfolgt nicht komplett schmerzlos, die Nadeleinstiche sind leicht zu spüren. Auf Wunsch kann jedoch eine spezielle Anästhesiecreme aufgetragen werden, wodurch das anschließende Microneedling vollkommen schmerzfrei ist. Leichte Rötungen nach der Behandlung sind jedoch normal und ein Hinweis dafür, dass die Haut mit dem Selbsterneuerungsprozess begonnen hat. 

Pflegehinweise zur Micro-Needling Behandlung:

Nach der Micro-Needling-Behandlung ist die Haut natürlich beansprucht und gerötet. Genau genommen hat man nun viele kleine Wunden im Gesicht. Um die „Heilung“ und die Neubildung der Haut zu fördern, sollte man sich an folgendes halten:

Zu beachten vor der Behandlung:

  • 2-3 Tage vor der Behandlung kein Solarium oder Sonnenbad

  • 2 Tage vor der Behandlung auf Alkohol und Aspirin verzichten

  • unterspritzte Hautbereiche können nach 14 Tagen behandelt werden

Zu beachten am Behandlungstag:

  • auf übermäßigen Kaffegenuss verzichten (erweitert die Gefäße)

Zu beachten nach der Behandlung:

  • während des Heilungsprozesses (ca. 1-2 Wochen) 2x täglich dünn Aloe-Vera oder empfohlene Produkte auftragen

  • keinesfalls Ibuprofen einnehmen. Der entzündungshemmende Wirkstoff ist eher kontraproduktiv, da die gewünschte Hautreaktion abgeschwächt bzw. verhindert wird

  • 24 Stunden kein Make Up auftragen

  • Sonneneinstrahlung und Solarium während des Heilungsprozesses vermeiden. Danach hoher Lichtschutzfaktor empfohlen.

  • Sauna und starkes Schwitzen mindestens 2 Tage nach der Behandlung vermeiden.

  • Bakterien vermeiden! Die wohl größte Brutstätte für “Gesichts-Bakterien” ist wohl das Kopfkissen! Darum gilt: Nach der Behandlung unbedingt einen frischen Kopfkissenbezug überziehen.

  • Hände weg vom Gesicht! Auch an den Händen befinden sich zahlreiche Keime und Bakterien.

 

Einzelbehandlung

3er Kur 10%

6er Kur 10% *

Gesicht

149 €

402 €

804 €

Gesicht und Hals

205 €

553 €

1106 €

Gesicht, Hals und Dekolette

279 €

753 €

1506 €

*Bei der 6er Kurbehandlung erhalten Sie zu den 10% Rabatt noch zusätzlich hochwertige Pflegeprodukte im Wert von 104 €.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie Cookies nicht erlauben ist unsere Webseite nur eingeschränkt nutzbar.